Zahnarztpraxis Korall Kulmbach

Zahnarztpraxis

Andreas Korall

Dental-Labor Andreas Korall

Dental-Labor Andreas Korall

 Die Entwicklung unseres Labors in über sechs Jahrzehnten

 

1949     Laborgründung durch Detlev Korall in Kulmbach, Kalte Marter 12

1962     Umzug in eigene Räume, Georg-Heinlein-Str. 22

1974     Erweiterung des Leistungsangebotes um Modellguss, erst Hochfrequenzschleuder am Ort

1977     Umzug in den Laborneubau, Kulmitzweg 5

1978     Beginn mit der Vita VMK-Metallkeramik

1982     Nach der Meisterprüfung von Achim Korall, Auflösung der Erbengemeinschaft,

             Kontinuierlicher Aufbau auf 10 Mitarbeiter, bei ständiger Ausweitung des Leistungsspektrums

1988     Nordbayerns zweitbester Lehrling bei der Gesellenprüfung kommt aus unserem Labor

1994     Einführung des Golden-Gate-Systems für Keramik

1995     Erfolgreicher Abschluss des Studiums zum Betriebswirt des Handwerks von Achim Korall

             Erstes oberfränkisches Labor mit Vakuumdruckgussanlage und Gussprotokollierung für Modellgusslegierungen

1997     Erweiterung des Leistungsangebotes um die AGC Galvanotechnik

1999     Anschaffung eines Laserschweißgerätes

2004     Umwandlung der Einzelfirma in Dental-Labor Korall GbR

2008     Anschaffung des Scanners Cercon Eye für metallfreie, vollkeramische Restaurationen, lasergesinterte

             NEM-Versorgungen sowie CAD/CAM gefertigte individuelle Abutments

2011     Umzug ins Kellergeschoss nach der Renovierung des Gebäudes, Kulmitzweg 5

2021     Umwandlung der GbR in das Dental-Labor Andreas Korall